Ligaspiele

 

·     Der SAP (Secteur Alémanique de Pétanque), der die deutschsprachigen Kantone der Schweiz vertritt, organisiert unter anderem Mannschaftsmeisterschaften in der so genannten C-Liga (oder 1. Liga). 

·      Je nach Anzahl angemeldeter Clubs werden die Clubs mehreren Gruppen zugeordnet. Innerhalb dieser Gruppen finden dann die Wettkämpfe statt. 

·    Erfolgreich absolvierte Gruppenspiele ermöglichen es, an den Aufstiegsspielen in die B-Liga teilzunehmen. 

·      Eine Mannschaft besteht aus 6 Spielenden, wovon mindestens eine Dame. 

·      Pro Turnier werden 6 Tête-à-têtes, 3 Doublettes und 2 Triplettes gespielt. 

·    Momentan sind Lizenzen noch nicht erforderlich; dies kann sich aber mittel- bis langfristig ändern. 

·     Ähnlich wie bei der RVM trifft sich die Liga unter der Koordination von René Frei (SAP) und diskutiert und fällt nötige Entscheide. 

·      Anspruchsniveau: hoch 

·      Ansprechpartner: Peter Pulfer 

 

Ligateams

  

·       Bereits hat sich ein Liga-Team für die Spiele 2019 formiert: Nelly Rüedi, Thomas Baur, Nik Heyder, Markus Dubach, Heinz Kneubühler, Romano Kneubühler und (als Springer) Nicolas Jeanprêtre. 

·       Ob sich wie 2018 ein zweites Liga-Team formiert, wird sich im Rahmen eines Treffens am 10. Januar 2019 ergeben, zu dem alle Club-Mitglieder eingeladen sind. 

·      Bis spätestens 10. Februar 2019 sind die Teams beim SAP anzumelden.

 

Reglement 2019

 

Für die Ligaspiele hat der SAP ein detailliertes Reglement in Kraft gesetzt. Die Version für 2018 ist unter https://petanque-sap.ch/wp-content/uploads/2018/04/Reglement-II-Clubmeistersch-1-Liga-2018.pdf einsehbar. Wenn überhaupt, wird sich das Reglement 2019 nur in Details davon unterscheiden.

 

Spielplan 2019

 

Der Spielplan 2019 liegt noch nicht im Detail vor. Er soll am 9. März 2019 an einem Treffen der interessierten Clubs festgelegt werden. Bekannt sind jedoch bereits die Wochenenden, die für Ligaspiele reserviert sind: 

11./12. Mai, 25./26. Mai, 29./30. Juni, 03./04. August, 07. September, 05./06. Oktober 2019.

 

 

Mitglied von 

SAP und FSP

Kontakt:

Peter Pulfer

Tel. 031 822 10 20

Mobile 079 300 26 32

puder@gmx.ch