News: Auf dieser Seite findest du die aktuellsten Informationen

 

... und  hier mit Klick der Blick auf die geplanten Aktivitäten 2020,

... hier auf das Jahresprogramm 2020,

… hier auf das News-Archiv 2019,

… hier auf das News-Archiv 2018,

... hier auf das News-Archiv 2017

... und hier auf das News-Archiv 2016

 

  

Die nächsten Veranstaltungen:

 

Mittwoch 10. Februar 2021:   Hauptversammlung 2021 

 

 

  

Samstag 10. Oktober 2020: Das Saisonschlussturnier (früher: Fondueturnier) trotzt allen Wetterberichten und ruft 20 Mitglieder und einzelne Gäste bei idealen Bedingungen zur letzten offiziellen Begegnung. Martin Stämpfli gewinnt alle drei Partien und setzt sich an die Spitze der Rangliste. Mit zwei gewonnenen Partien reihen sich zehn Spieler/innen ein, auf den Rängen 2 und 3 sind dies Markus Dubach und Walter Rüfenacht. Die Rangliste findet sich hier. 

Während noch die letzten Partien laufen, gelingt es Markus, eine grosse Schar Helfer zu gewinnen, die bei dieser Gelegenheit in kürzester Zeit die beiden Grosszelte demontieren und in unserem neuen Materialschuppen versorgen. 

Statt wie früher ins Alte Schützenhaus setzen wir uns (nach einem kleinen Apéro) anschliessend in eine der Stuben des Gasthofs Kreuz - und statt des Fondues gibt es direkte Kost aus der Küche.

Alles in Allem ein gelungener Abschluss einer Saison 2020, die sich Corona bedingt eher durchzogen präsentiert hat.  

 

Samstag / Sonntag 13./14. September 2020: Eigentlich hätten wir gerne die Ausgabe 2020 des Roestigrabenturniers durchgeführt. Leider bremst uns auch hier die Pandemie aus. Geplante nächste Durchführung: 18./19 September 2021. Lasst uns die Daumen drücken, dass es klappt!

  

Mittwoch 29. Juli, Mittwoch 05. August, Mittwoch 19. August, Mittwoch 26. August, Mittwoch 02. September, Mittwoch 16. September und schliesslich Mittwoch 23. September 2020: In gedrängtem zeitlichem Abstand gelingt es uns,, die vorgesehenen 7 Spielabende der internen Jahresmeisterschaft 2020 durchzuführen. Auf dem Siegespodest: Brigitta Hofer (1298 Punkte), Markus Dubach (1297 Punkte) und Rolf Widmer (1193 Punkte). Herzliche Gratulation!

 

Mittwoch 8. Juli 2020: Fünfliberturnier. 16 Spielerinnen und Spieler treten an, darunter vier Gäste. Urs Häubi, Marcel Rösti, Markus Dubach und Martin Stämpfli gewinnen alle drei Spiele und räumen damit auch die Geldpreise ab. Nächste Fünfliberdaten: Mittwoch 12. August 2020 und Mittwoch 09. September 2020.

 

Mittwoch 17. Juni 2020: Start der verkürzten Jahresmeisterschaft. Die Bahnen sind zwar noch nass, die drei Doubletten aber mit Herz bei der Sache. Mitten im zweiten Spiel dann die Enttäuschung: Ein Regenschwall treibt uns von den Bahnen. Wir unterbrechen das Spiel. Markus wird einen Ergänzungstermin suchen.

 

 Mittwoch 10. Juni 2020: Das Warten hat ein Ende - wir spielen wieder Pétanque!

 

Das Wichtigste in Kürze (weitere Infos, insbesondere zum Schutzkonzept COVID-19, folgen):

- Offizielle Wiederaufnahme des Spielbetriebs am Mittwoch 17. Juni 2020 ab 18.00 Uhr.

- Trainings sind bereits ab Samstagnachmittag 13. Juni 2020 möglich.

- Der revidierte Plan der Aktivitäten konzentriert sich auf interne Turniere. Die Turniere für/mit Externen (u.a. Roestigrabenturnier, Regionale Vereinsmeisterschaften etc.) werden im 2021 reaktiviert. 

 

Freitag 03. April 2020: Die internen RVM-Verantwortlichen der sechs RVM-Clubs beschliessen zusammen mit dem RVM-Koordinator Kurt Kohler:

  - Die RVM Saison 2020 wird nicht gespielt.

  - Die RVM Saison 2021 soll in der gleichen Reihenfolge wie 2020 geplant werden.

Die möglichen Daten 2021 sollen am Oktober 2020 bestimmt werden.

 

Montag 16. März 2020: Die Entwicklung des Coronavirus in der Schweiz veranlasst den Bundesrat, einen umfassenden LockDown anzuordnen. Damit erreicht das Virus auch unseren Sport. In Abstimmung mit unseren Verbänden FSP und SAP sagt deshalb Pétanque Wohlen Bern sämtliche Turniere in den Monaten März/April/Mai 2020 ab. Dies betrifft u.a. die clubinterne Jahresmeisterschaft, die Fünfliberturniere sowie die Teilnahmen an der Regionalen Vereinsmeisterschaft (RVM). Des Weiteren stellen wir ab sofort jeglichen Spielbetrieb ein.

 

Sobald sich wieder eine Normalsituation abzeichnet, wird der SAP zusammen mit der FSP überlegen, ob und in welcher Form die Saison weitergestaltet werden kann. Unser Vorstand wird die Mitglieder über das weitere Geschehen auf dem Laufenden halten.

.

Donnerstag 06. Februar 2020: An der Hauptversammlung 2020 nehmen 22 Mitglieder teil. Das Wichtigste in Kürze: 

·    Mitgliederbestand: 61 Mitglieder, davon 3 Aktivmitglieder mit Lizenz, 47 Aktivmitglieder      ohne Lizenz und 11 Passivmitglieder. 

·    Thomas Uhlmann wird als sechstes Mitglied in den Vorstand gewählt. 

·    Am Wochenende vom 12./13. September 2020 werden wir zur zweiten Ausgabe des          Roestigrabenturniers einladen.

 

Nächste Hauptversammlung: Mittwoch 10. Februar 2021 um 18.30 Uhr.

 

Donnerstag 06. Februar 2020: Wir organisieren unsere Teilnahme an den Vereinsmeister-schaften 2020:

Für die Spiele der 1. Liga melden wir in diesem Jahr keine Teams an.

Bei den Spielen der Regionalen Vereinsmeisterschaft RVM werden 18 unserer Mitglieder aktiv sein. Sie haben sich bereits fest auf die sechs Spieltage (inkl. Reserve) eingeteilt. Näheres dazu findet sich hier.  

 

------------------------------------------- 2019 --------------------------------------------------------------------

 

Die NEWS-Einträge von 2019 sind abgelegt im News-Archiv 2019. 

 

 

------------------------------------------- 2018 --------------------------------------------------------------------

 

Die NEWS-Einträge von 2018 sind abgelegt im News-Archiv 2018. 

 

 

------------------------------------------- 2017 --------------------------------------------------------------------

 

Die NEWS-Einträge von 2017 sind abgelegt im News-Archiv 2017.  

 

Mitglied von 

SAP und FSP

Kontakt:

Peter Pulfer

Mobile 079 300 26 32

info@petanque-wohlen.ch