RVM-Ranglisten und Matchberichte 2018 (in chronologischer Reihenfolge)

 

REGIONALE  VEREINSMEISTERSCHAFT  2018 

 

Rangliste RVM von Samstag 21. April 2018 in Wohlen

6 Clubs mit je 3 Teams, 5 Runden, alle Teams werden für die Meisterschaft gewertet. Das Siegerteam erhält 18 Punkte, das zweitplatzierte Team 17 etc.

 

               

 

 

Club

Pkt

Rang

RVM

Total

Rang

             

 

Martin Jordi

Alex Nydegger

Boule Belp

436

2

17

 

 

Toni Caspar

Res Marti

Boule Belp

342

5

14

33

2

Sepp Schmid

Joël Griesser

Boule Belp

128

17

2

 

 

Brigitta Hofer

Hansjürg Brodbeck

PC Burgdorf

145

15

4

 

 

Urs Wagner

Simon Scherrer

PC Burgdorf

232

12

7

22

5

Dänu Marti

Franziska Lehmann

PC Burgdorf

330

8

11

 

 

Yannik Gass

Daniel Pfister

PC J. I'laken

437

1

18

 

 

Martin Derron

Toni König

PC J. I'laken

433

3

16

40

1

Erwin Wyss

Mük

PC J. I'laken

224

13

6

 

 

Christian Burri

Ruedi Raemy

PC Sense-W.

233

11

8

 

 

Jürg Cerini

Manuel Raemy

PC Sense-W.

341

6

13

30

3

Francisca Wenger

Heidi Reber

PC Sense-W.

313

10

9

 

 

Markus Grossenbacher

Ueli Wenger

PC Thun

429

4

15

 

 

Walter Winkler

Fredy Chàtelain

PC Thun

32

18

1

28

4

Ursula Müller

Fritz Schwarz

PC Thun

340

7

12

 

 

Ernst Roggli

Peter Jost

Pét. Wohlen

321

9

10

 

 

Olivier Meister

Fred Rohrbach

Pét. Wohlen

216

14

5

18

6

Pierre-André Schweizer

Roland Wüthrich

Pét. Wohlen

136

16

3

 

 

 

Matchbericht RVM von Samstag 21. April 2018

Bei sommerlichem Frühlingswetter und frühlingshaften Sommertemperaturen traf sich die RVM- Familie am Samstag, 21. April zur ersten Runde der RVM 2018 bei uns in Wohlen.

 

Dank den vielen unermüdlichen Heferinnen und Helfern konnten wir den Anlass erfolgreich und zur Zufriedenheit aller unserer Gäste durchführen.

 

Sportlich verlief der Start für unsere jungen Wohlener Teams harzig, sie konnten sich aber im Verlaufe des Tages steigern und einige schöne Siege einfangen. Als erfolgreichstes Wohlener Doublette etablierte sich Ernst Roggli/Peter Jost mit immerhin 3 Siegen (Rang 9). Etwas weniger gut erging es den zwei anderen Teams: Olivier Meister/Fred Rohrbach mit 2 Siegen (Rang 14) und Pierre-André Schweizer/Roland Wüthrich mit 1 Sieg (Rang 16). Trotzdem hat es in der Schlussrangliste  leider nur zum 6. Rang gereicht (18 Punkte), Steigerungspotential ist folglich vorhanden. Tagessieger wurde der PC Jungfrau Interlaken (40 Punkte), mit klarem Vorsprung auf Boule Belp (33 Punkte) und PC Sense West (30 Punkte). Interessant ist, dass sich nach der ersten Runde die 3 Teams an der Tabellenspitze befinden, die in der letztjährigen Schlussrangliste die letzten 3 Plätze belegten. Ist dies schon ein Indiz, dass die RVM dieses Jahr ausgeglichener verlaufen wird? Die nächsten Runden werden es zeigen, weiter geht es am Sonntag, 6. Mai in Belp.

 

Dres Baud   

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Rangliste RVM von Sonntag 06. Mai 2018 in Belp

Hier wieder in der vertrauten Darstellung:

 

Matchbericht RVM von Sonntag 06. Mai 2018

Erneut ein wunderschönes Wetter - ein leichter Wind macht die Hitze erträglich. Die Anlage in Belp wächst und wird immer schöner und zweckmässiger - herzliche Gratulation an unsere Freunde von Boule Belp!

 

Für unsere drei Teams aus Wohlen beginnt der Tag noch ohne positive Überraschungen: bis zum Mittag gewinnt keines der drei Teams auch nur eines der beiden Spiele. Gestärkt mit feiner Bratwurst und Ananas-Cake beginnt jedoch der Nachmittag: Beat Bieri und Martin Stämpfli gewinnen Spiel um Spiel! Die drei Siege verschaffen ihnen den ausgezeichneten vierten Rang in der Schlussrangliste - bravo! Weniger gut geht es vorerst Magdalena Kobel und Hans Hiltbrunner. Aber im letzten Spiel siegen sie bravourös, so dass sie immerhin den 15. Rang erreichen. Gar kein Glück haben Erika Schori und Claudine Mutti, obschon sie immer wieder sehr schöne Mènes spielen. Allein - am Schluss stehen sie ohne gewonnenes Spiel da (das letzte Spiel verlieren sie mit 12:13) und müssen mit dem undankbaren 18. Rang vorlieb nehmen. Nicht verzweifeln liebe Erika und liebe Claudine - es gibt immer ein nächstes Mal! 

 

Gewonnen wird der Tag in Belp wiederum von Daniel Pfister, diesmal zusammen mit Toni König. Dänu hat bereits bei uns in Wohlen abgeräumt - wir mögen es ihm gönnen! Aber wir  hoffen bereits auf die nächste Austragung am 17. Juni 2018 in Interlaken.

 

Peter Pulfer 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Rangliste RVM von Sonntag 17. Juni 2018 in Interlaken

 

Matchbericht RVM von Sonntag 17. Juni 2018

Erneut macht das Wetter mit: Leicht bewölkt mit angenehmen Temperaturen. Die bespielten Pisten am Höheweg locken wie immer neugierige Touristen an. RVM Interlaken - wie es leibt und lebt!

 

Unsere drei Teams aus Wohlen beginnen guten Mutes das Turnier. Sie kämpfen  und kämpfen. Trotzdem stellen sich die Erfolge nur spärlich ein: im Verlauf des Tages erspielt jedes Team genau einen Sieg. Die anderen vier Spiele gehen verloren. Es braucht einen starken Willen, den Kopf nicht hängen zu lassen. Daher ein grosses Merci an die Teams, dass sie durchgehalten haben! 

 

Gewonnen wird der Tag in Interlaken von Therese und Paul Meyer aus Thun.

 

Peter Pulfer 

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Rangliste RVM von Samstag 30. Juni 2018 in Wünnewil

 

 

Nr.

Name 1

 

Name 2

 

 

Club

 

 

 

Pkt

Rang

RVM

Total

Rang

                                   

11

Nicolas Stritt

 

Daniela Bienz

 

 

Boule Belp

 

 

225

14

5

 

 

12

Alexander Nydegger

Toni Caspar

 

 

Boule Belp

 

 

339

5

14

23

4

13

Turi Bider

 

Heinz Goetschi

 

 

Boule Belp

 

 

223

15

4

 

 

21

Jürg Weyermann

André Dällenbach

 

PC Burgdorf

 

331

6

13

 

 

22

Hans Steiner

 

Kathrin Binggeli

 

 

PC Burgdorf

 

124

17

2

26

3

23

Ziga Kump

 

Franziska Lehmann

 

PC Burgdorf

 

316

8

11

 

 

31

Yannik Gass

 

Daniel Pfister

 

 

PC Junfrau Interlaken

437

3

16

 

 

32

Toni König

 

Patrick Wyss

 

 

PC Junfrau Interlaken

240

10

9

35

2

33

Martin Derron

 

Rolf Schneeberger

 

PC Junfrau Interlaken

253

9

10

 

 

41

Manuel Raemy

Jürg Cerini

 

 

 

PC Sensewest

 

441

2

17

 

 

42

Priska Raemy

 

Navin Patel

 

 

 

PC Sensewest

 

419

4

15

50

1

43

Peter Schaller

 

Josef Clement

 

 

PC Sensewest

 

529

1

18

 

 

51

Walter Winkler

 

Charly Monnier

 

 

PC Thun

 

 

31

18

1

 

 

52

Ueli Wenger

 

Huguette Schmid

 

 

PC Thun

 

 

233

11

8

17

6

53

Bruno Neuhaus

Fritz Schwarz

 

 

PC Thun

 

 

233

11

8

 

 

61

Magdalena Kobel

Hans Hiltbrunner

 

 

Pétanque Wohlen

 

128

16

3

 

 

62

Rosmarie Wittwer

Walter Rüfenacht

 

 

Pétanque Wohlen

 

233

11

8

23

4

63

Erika Schori

 

Claudine Mutti

 

 

Pétanque Wohlen

 

327

7

12

 

 

                                   

Herzliche Gratulation:

Dem PCSensewest zum heutigen Tagessieg

       
                                   

Club

Wohlen

Belp

Interlaken

Sense West

Thun

Burgdorf

Punkte

Schluss

21.04.2018

06.05.2018

17.06.2018

30.06.2018

01.09.2018

30.09.2018

Total

Zwischen

Punkte

Rang

Punkte

Rang

Punkte

Rang

Punkte

Rang

Punkte

Rang

Punkte

Rang

 

 

Rang

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

       

Boule Belp

33

2

38

1

39

1

23

4

 

 

 

 

133

133

2

 

PC Burgdorf

22

5

27

4

30

3

26

3

 

 

 

 

105

105

5

 

PC Jungfrau

40

1

23

5

30

3

35

2

 

 

 

 

128

128

3

 

PC Sense West

30

3

33

2

26

5

50

1

 

 

 

 

139

139

1

 

PC Thun

28

4

32

3

37

2

17

6

 

 

 

 

114

114

4

 

Pétanque Wohlen

18

6

20

6

9

6

23

4

 

 

 

 

70

70

6

 

   

171

 

173

 

171

 

174

 

174

 

0

         

 

 

Matchbericht RVM von Samstag 30. Juni 2018

 

Hier übergeben wir für einmal vertrauensvoll das Wort an Kurt Kohler, unseren beliebten Koordinator der RVM-Spiele. Merci Kurt für deine wie immer sehr geschätzte Unterstützung!

 

Liebe Boulistinnen und Boulisten

nach einem heissen Tag, sowohl was das Wetter betrifft als auch die zum Teil heissumstritten Spiele und einer langen Nacht komme ich endlich dazu die Rangliste der gestrigen Runde beim PC Sense West zu verteilen.

Dem PC Sense West ist es auf eindrückliche Weise gelungen den Heimvorteil auszunutzen, belegten doch die 3 Teams die Plätze 1,2 und 4 und hievten sich mit damit in der Zwischenrangliste vom vierten auf den ersten Rang. !!

Aber auch das Team von Pétanque Wohlen hat in dieser Saison noch nie so viele Punkte erspielt wie gestern. Bravo.

Überraschend, so denke ich, ist das Team vom PC Thun etwas unter seinem Wert geschlagen worden sind doch der Präsident mit seiner Partnerin in den beiden ersten Runden mit klaren Siegen ins Turnier gestartet um dann nach der Mittagspause deutlich abzubauen. Hat da die gute Bratwurst etwa aufgelegen?

Bei den Teams von Burgdorf, Interlaken und Belp ist es im Tagesverlauf eher ein bisschen durchzogen verlaufen was wohl mit dem von uns so geliebten Schweizer System zusammenhängt.

Wie dem auch sei, allen Beteiligten, dem organisierenden PC Sense West und allen Spielerinnen und Spielern wie auch den vielen Zuschauern ein herzliches Dankeschön und auf ein Wiedersehen nach der Sommerpause am 1. September beim PC Thun.

Mit lieben Grüssen

Kurt Kohler

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Nr.     Name1     Name 2       Club       Pkt Rang RVM Total Rang
                                   
11 Toni Caspar   Res Marti       Boule Belp     336 5 14    
12 Joel Griesser   Pascal Feldmann     Boule Belp     233 11 8 32 2
13 Thomas vonSteiger Luk Jordi       Boule Belp     323 9 10    
21 Dodo     Dänu         PC Burgdorf   527 2 17    
22 Brigitta     Simon       PC Burgdorf   536 1 18 51 1
23 Dälle     Fräne       PC Burgdorf   346 3 16    
31 Robert Blaser   Peter Lehmann     PC Junfrau Interlaken 142 15 4    
32 Toni König   Daniel Pfister     PC Junfrau Interlaken 326 7 12 24 4
33 Hanspeter Steigmeier Rolf Schneeberger   PC Junfrau Interlaken 233 11 8    
41 Beat Vonlanthen Jürg Cerini       PC Sensewest   237 10 9    
42 Heidi Reber   Kurt Küng       PC Sensewest   324 8 11 23 5
43 Navin Patel   Erwin Schneuwly     PC Sensewest   127 16 3    
51 Ursula Müller   Therese Dähler     PC Thun     124 17 2    
52 Fredy Chàtelin   Luis Monzo     PC Thun     334 6 13 30 3
53 Beat Fischer   Therese Meyer     PC Thun     342 4 15    
61 Rosmarie Wittwer Walter Rüfenacht     Pétanque Wohlen   231 13 6    
62 Magdalena Kobel Ruedi Gasser     Pétanque Wohlen   121 18 1 12 6
63 Pierre-André Schweizer Roland Wüthrich     Pétanque Wohlen   220 14 5    
                                   
Herzliche Gratulation: Dem PC Burgdorf zum grandiosen Mannschaftssieg in Thun
                                   
Club Wohlen Belp Interlaken Sense West Thun Burgdorf Punkte Schluss
21.04.2018 06.05.2018 17.06.2018 30.06.2018 01.09.2018 30.09.2018 Total Zwischen
Punkte  Rang Punkte  Rang Punkte  Rang Punkte Punkte  Punkte    Rang
                                   
Boule Belp 33 2 38 1 39 1 23 4 32 2     165 165 1  
PC Sense West 30 3 33 2 26 5 50 1 23 5     162 162 2  
PC Burgdorf 22 5 27 4 30 3 26 3 51 1     156 156 3  
PC Jungfrau 40 1 23 5 30 3 35 2 24 4     152 152 4  
PC Thun 28 4 32 3 37 2 17 6 30 3     144 144 5  
Pétanque Wohlen 18 6 20 6 9 6 12 4 12 6     71 71 6  

 

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Rangliste RVM von Samstag 1. September 2018 in Thun

Rang Team   Club         Pkte RVM
                               
1 Brigitta     Simon       PC Burgdorf     527 18
2 Dodo     Dänu         PC Burgdorf     536 17
3 Dälle     Fräne       PC Burgdorf     346 16
4 Beat Fischer     Therese Meyer     PC Thun       342 15
5 Toni Caspar     Res Marti       Boule Belp       336 14
6 Fredy Chàtelin     Luis Monzo       PC Thun       334 13
7 Toni König     Daniel Pfister     PC Junfrau Interlaken   326 12
8 Heidi Reber     Kurt Küng       PC Sensewest     324 11
9 Thomas vonSteiger   Luk Jordi       Boule Belp       323 11
10 Beat Vonlanthen   Jürg Cerini       PC Sensewest     237 9
11 Hanspeter Steigmeier Rolf Schneeberger   PC Junfrau Interlaken   233 8
12 Joel Griesser     Pascal Feldmann     Boule Belp       233 7
13 Rosmarie Wittwer   Walter Rüfenacht     Pétanque Wohlen     231 6
14 Pierre-André Schweizer Roland Wüthrich     Pétanque Wohlen     220 5
15 Robert Blaser     Peter Lehmann     PC Junfrau Interlaken   142 4
16 Navin Patel     Erwin Schneuwly     PC Sensewest     127 3
17 Ursula Müller     Therese Dähler     PC Thun       124 2
18 Magdalena Kobel   Ruedi Glauser     Pétanque Wohlen     121 1
                               
Herzliche Gratulation:   an Brigitta und Simon zum heutigen Tagessieg    
Club Wohlen Belp Interlaken Sense West Thun Burgdorf    
21.04.2018 06.05.2018 17.06.2018 30.06.2018 01.09.2018 30.09.2018 Punkte Schl.
Punkte  Rang Punkte  Rang Punkte  Rang Punkte Rang Punkte  Rang Punkte  Rang Total Rang
                               
Boule Belp   33 2 38 1 39 1 23 4 32 2     165 1
PC Sense West 30 3 33 2 26 5 50 1 23 5     162 2
PC Burgdorf 22 5 27 4 30 3 26 3 51 1     156 3
PC Jungfrau 40 1 23 5 30 3 35 2 24 4     152 4
PC Thun 28 4 32 3 37 2 17 6 30 3     144 5
Pétanque Wohlen 18 6 20 6 9 6 12 4 12 6     71 6

 

 

Matchbericht RVM von Samstag 1. September 2018

Ruedi Glauser schreibt uns:

 

 Guten Tag Peter

 

Ich möchte dir kurz von der RVM in Thun berichten. Sowohl Rosmarie/Wale und Pierre/Roland starteten am Morgen mit je zwei Siegen. Nach der Bratwurst am Mittag verloren sie leider alle folgenden drei Spiele. Magdalena und ich gewannen nur ein Spiel. Magdalena klagte nach dem letzten Match über Kopfschmerzen, so, dass wir die Siegerehrung nicht mehr abwarteten und nach Hause fuhren. Leider habe ich die Rangliste im Netz nirgends gefunden, sicher wird sie dir als Präsi zugestellt.

 

 Brigitta, welche für Burgdorf spielte, gewann alle fünf Spiele!!

 

 Liebe Grüsse, Ruedi

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Rangliste RVM von Sonntag 30. September 2018 in Burgdorf

Rang Team   Club         Pkte RVM
                               
1 Mutschg     Fräne       PC Burgdorf     529 18
2 Simon     Brigitta       PC Burgdorf     439 17
3 Nicole     Brodi         PC Burgdorf     342 16
4 Heinz Goetschi   Stefan Neuenschwander Boule Belp     340 15
5 Fritz Bigler     Annie Bigler     Boule Belp     339 14
5 Ursula Müller   Fritz Schwarz     PC Thun       339 14
7 Esther Dubach   Markus Dubach     Pétanque Wohlen   333 12
8 Beat Vonlanthen   Jürg Cerini       PC Sensewest     332 11
9 Mük     Robi Blaser     PC Junfrau Interlaken 327 10
10 Turi Bigler      "Cicu" Nydegger     Boule Belp     320 9
11 Sheryl Renfer   René Renfer     PC Junfrau Interlaken 232 8
12 Margrit Mühlemann Erwin Wyss     PC Junfrau Interlaken 226 7
12 Ernst Roggli     Peter Jost       Pétanque Wohlen   226 7
12 Ruedi Raemy   Josef Clement     PC Sensewest     226 7
15 Beat Bieri     Martin Stämpfli     Pétanque Wohlen   140 4
16 Christine Strüby   Hanspeter Bigler     PC Thun       137 3
17 Heidi Reber     Fränzi Wenger     PC Sensewest     131 2
18 Ueli Wenger     Martin Tschannen   PC Thun       118 1

 

Tageskommentar von Kurt Kohler:

 

 Bei herrlichem  Herbstwetter konnte die finale Runde der RVM 2018 mit schönen und oft engen aber immer fair geführten Spielen abgeschlossen werden.

 Seit die RVM im Jahre 2012 gestartet wurde war die Ausgangslage vor der letzten Runde noch nie so spannend wie in diesem Jahr gewesen.

 Rein rechnerisch hätten, mit Ausnahme von Pétanque Wohlen, die insbesondere in den ersten 3 Runden etwas unglücklich kämpften und den Anschluss nach Vorne schon früh verloren hatten, noch den begehrten Wanderpreis in Empfang nehmen können.

 Nach einer tollen Aufholjagd in den letzten beiden Runden hat sich der PC Burgdorf den Wanderpreis vom PC Thun zurück nach Burgdorf geholt. Herzliche Gratulation.

 Die Zwischenbilanz am Mittag hat angedeutet, dass Boule Belp ihren Vorsprung aus den vorangegangenen Runden wohl nicht über die Ziellinie retten könnte.

 Aber weit gefehlt, die am Nachmittag stark aufspielenden Belper (ausgenommen ein katastrophales Spiel) mussten sich am Schluss nur gerade um 4 Punkte geschlagen geben.

 Spannend verlief ebenfalls der Kampf  zwischen dem 3. platzierten PC Jungfrau Interlaken und dem 4. PC Sense West der das Podium am Schluss nur um einen Punkt verpasste.

 Kurz gesagt allen Beteiligten, insbesondere dem organisierenden PC Burgdorf mit all jenen Helfern die im Hintergrund so souverän gewirkt haben und uns mit der grossen Auswahl an Leckereien am Mittag und dem „Saisonabschlussessen“ im Falken verwöhnt haben ein herzliches Dankeschön!!.

 Nun wünsche ich euch einen schöne Winterzeit und ich freue mich schon auf das Saisoneröffnungsturnier im April wenn wir wiederum in Burgdorf Gast sein dürfen.

 Mit lieben Grüssen und den besten Wünschen

 euer Koordinator, Kurt Kohler

 

Schlussrangliste 2018

Club Wohlen Belp Interlaken Sense West Thun Burgdorf    
21.04.2018 06.05.2018 17.06.2018 30.06.2018 ######## 30.09.2018 Punkte Schl.
Punkte  Rang Punkte  Rang Punkte  Rang Punkte Rang Punkte  Rang Punkte  Rang Total Rang
                               
PC Burgdorf   22 5 27 4 30 3 26 3 51 1 51 1 207 1
Boule Belp 33 2 38 1 39 1 23 4 32 2 38 2 203 2
PC Sense West 30 3 33 2 26 5 50 1 23 5 20 4 182 3
PC Jungfrau 40 1 23 5 30 3 35 2 24 4 25 3 177 4
PC Thun 28 4 32 3 37 2 17 6 30 3 18 6 162 5
Pétanque Wohlen 18 6 20 6 9 6 20 4 12 6 23 4 102 6

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Mitglied von 

SAP und FSP

Kontakt:

Peter Pulfer

Tel. 031 822 10 20

Mobile 079 300 26 32

puder@gmx.ch